Tagebuch einer Seele

Ich möchte in die Welt hinauswandern und das Leben suchen in den Seelen anderer Menschen.

Es gab zu allen Zeiten Menschen, welche die Fähigkeit besaßen mehr wahrzunehmen als „normal“ ist. Es waren (Männer und Frauen), die als Schamanen, Heiler, Seher, spirituelle Lehrer usw. anerkannt wurden. Oder sie wurden als Ketzer und Hexen verschrien, verfolgt, gefoltert und oftmals getötet. Mehr

Das Schlaraffenland der Wünsche

Im Traum ging ich durch einen Wald. Zwischen großen Baumwurzeln schien ein seltsames Licht. Ich ging dorthin und sah, dass es aus einem Erdloch kam, welches von gewaltigen Baumwurzeln umgeben war. Als ich in das Erdloch hineinsah, erblickte ich eine seltsame Miniwelt, die in diesem merkwürdigen Licht eingetaucht war. Gleich hinter dem Erdloch war eine Wiese und auf ihr waren putzige Tierchen, die genüsslich an etwas herum knabberten. In der Ferne befand sich ein Schloss, von dem anscheinend dieses künstliche, plastisch-magische Licht ausging.

Mehr